Kauf auf RECHNUNG versandkostenFREI ab 25 € (in D)

Duftöle naturrein - natürliche Aromen schaffen eine wohltuende Atmosphäre in Haus und Büro, ob mit Duftlampe, Aroma Diffuser oder Aromalampe

Duftöle, vollkommen naturreine ätherische Öle und Öle-Sets können einen Raumduft sehr deutlich verbessern. Zu den Öle-Sets gehören Duft- und Aromalampen sowie elektrische Aromadiffuser.

Duftöle naturrein - natürliche Aromen schaffen eine wohltuende Atmosphäre in Haus und Büro, ob mit Duftlampe, Aroma Diffuser oder Aromalampe

Natürliche Aromen schaffen eine wohltuende Atmosphäre in Haus und Büro.

Duftöle mit natürlichen Aromen für die wohltuende Atmosphäre in Haus und Büro

Duftöle, die auch als Parfüm- oder Aromaöle bzw. Duftkonzentrat bekannt sind, entstehen im Labor. Sie unterscheiden sich genau dadurch von den ätherischen Ölen. Da die Aromen trotz eines natürlichen Anteils vorwiegend künstlich hergestellt werden, sind sie sehr preiswert. Gleichzeitig bleibt ihre Qualität auch auf lange Sicht stabil. Theoretisch sind sie noch nach Jahrzehnten verwendbar, auch wenn sie natürlich niemand so lange aufbewahrt.

Die Duftauswahl ist durch den künstlichen Herstellungsprozess größer als bei ätherischen Ölen, die aus einem begrenzten Spektrum von Pflanzen stammen. Zwar lässt sich in der Theorie aus fast jeder Pflanze ein ätherisches Öl gewinnen, aber in der Praxis wäre das bei vielen Pflanzen zu teuer. Wer etwa den Duft von Maiglöckchen, Magnolien, Beeren, Äpfeln, Kirschen oder Mangos wünscht, sollte daher ein günstiges Duftöl wählen. Aromen wie Joghurt oder Karamell lassen sich eben ausschließlich als Duftöl bzw. Aromaöl herstellen.

Im Gegensatz dazu sind ätherische Öle absolut natürlich. Heilpraktiker wenden sie bevorzugt an, und das aus gutem Grund: Sie wirken sehr positiv auf den gesamten Organismus. Natürlich beeinflusst auch ein Duftöl positiv die Sinne, doch das ätherische Öl wirkt auch physiologisch.

Duftöle mit der Duftlampe, dem Aromadiffuser oder der Aromalampe verteilen

Die Öle-Sets dienen dazu, das Duftöl im Raum zu verteilen. Es gibt hierfür verschiedene Technologien für einzelne Anwendungsbereiche wie etwa unterschiedlich große Räume oder eine unterschiedliche Duftintensität. Zum Einsatz kommt dabei bevorzugt das spezielle wasserlösliche Duftöl. Dieses wurde geringfügig mit Wasser versetzt, das zwar die Duftstärke nicht mindert, aber das Duftöl besser verdampfen lässt. Es eignet sich dadurch perfekt für Duftgeräte. Diese vernebeln das Duftöl, befeuchten damit sanft die Luft oder funktionieren als Diffuser mit Ultraschall. Wenn das Öl ohne den Wasserzusatz zu zähflüssig wäre, würde es die feinen Kanäle der Geräte zusetzen. Natürlich kann das wasserlösliches Duftöl wie jedes Aromaöl auch für die normale Duftlampe oder beispielsweise für Duftsteine verwendet werden.

Vollkommen natürliche ätherische Öle

Die ätherischen Öle entstehen komplett aus Pflanzen, aus denen sie destilliert werden. Manche Öle, meist die aus Zitrusfrüchten, werden durch Kaltpressung der Scahlen hergestellt. Damit sind ätherische Öle vollkommen natürlich mit den oben beschriebenen Vorteilen. Sie kosten in der Regel ein wenig mehr als die künstlichen Duftöle, doch viele Menschen gönnen sie sich. Der teilweise höhere Preis ergibt sich aus den begrenzten Rohstoffen und dem aufwendigen Herstellungsverfahren.

Ätherische Öle verwenden viele Menschen für selbst hergestellte Kosmetik. Heilpraktiker setzen sie in der Aromatherapie ein (siehe oben). Aber auch als Raumdüfte sind sie hervorragend geeignet. Die Wirkkraft von ätherischen Ölen basiert auf ihrem komplexen Aufbau. So enthält beispielsweise ätherisches Rosenöl über 400 Bestandteile. Man verwendet diese Öle schon sehr lange, doch noch immer konnten nicht alle Inhaltsstoffe identifiziert werden. Wer 100% naturreine ätherische Öle kauft, sollte sie schneller verbrauchen als Duftöle, da ihr Duft von der Intensität nach dem Öffnen schneller nachlässt.

Aromaöle & ätherische Öle je nach Vorlieben auswählen

Die eigenen Vorlieben und der Anwendungsbereich bestimmen die Eignung eines Aroma- oder ätherischen Öles. Für den Einsatz in Duftgeräten eignen sich wasserlösliche Duftöle sehr gut. Wer auf reine Natur setzt und möglicherweise ein wenig mit der Herstellung von Kosmetik experimentiert, wählt 100% naturreine ätherische Öle. Menschen, die eine sehr große Vielfalt an Düften wünschen, entscheiden sich oft für die klassischen Aromaöle.

All diese Öle sind im Online Shop von SONNENKOPP © in Dessau zu finden.


Weitere Themen & Hilfen


Duftöle naturrein & natürliche Aromen für eine wohltuende Atmosphäre in Haus und Büro kannst Du online kaufen im SONNENKOPP © Duftöl Shop: